urlaub-mittelmeer-reisen.de

Informationen und Reiseangebote für Ihren Urlaub am Mittelmeer

Last Minute Reisen
Lastminute und More
Reisende:
Abflughafen:
Ziel:
 
Kinder:
 
 
Dauer:

Hinflug:
 Rückflug:
 

 

Ägypten
Albanien
Algerien
Frankreich
Griechenland
Israel
Italien
Kroatien
Libanon
Libyen
Marokko
Portugal
Spanien
Mallorca
Slowenien
Türkei
Tunesien
Zypern

Wer an Urlaub, an Strand und Meer denkt, dem kommen unweigerlich Urlaubsziele in den Sinn, welche rund um das Mittelmeer verteilt liegen. Die meisten Deutschen denken sofort an Orte wie Rimini, Bibione oder Lloret de mar. Hier verbrachten viele ihren ersten Urlaub am Meer.
Doch das Mittelmeer, das Meer selbst und auch die angrenzenden Länder und Kontinente, sind viel zu interessant, um nur ihre Sandstrände und unzähligen Hotel- und Clubanlagen kennen und lieben zu lernen.

So wartet im Norden des Mittelmeeres das herrliche Italien. Die Toskana, weite Felder, Pinienwälder und Wiesen, Kultur und Tradition, Geschichte und Geschichten, umrahmt und umspült vom ruhigen Mittelmeer. Vom Viareggio, dem berühmten Golf der Poeten ziehen sich die Strände über Ligurien hinein immer weiter in den Süden.
Betrachten wir uns das Mittelmeer weiter Richtung Westen, gelangen wir über die eindrucksvollen Städte Monaco, Marseille, Montpellier, über das spanische Barcelona in die sagenumwobene Steppen Andalusiens.
Hier, weit im Westen, verengt sich nun das Mittelmeer und wird durch die Straße von Gibraltar fast verschlossen. Wer hier in diesem Zipfel des Meeres seinen Urlaub verbringt, sollte sich die britischen Affen auf dem Felsen von Gibraltar nicht entgehen lassen.

Überqueren wir nun diese Meerenge, gelangen wir auf den Schwarzen Kontinent, Afrika.
Marokko, Algerien und das beliebte Tunesien, warten mit geheimnisvollen Legenden, orientalischer Gastfreundschaft und herrlichem Essen auf. Die Strände, das Wasser, die Natur sind hier ein Paradies für Urlauber, die mehr sehen wollen, als nur das Wasser des Mittelmeeres.
Über Libyen, welches mit seinem Diktator ab und an für eher negative Schlagzeilen gesorgt hat, gelangen wir nun in ein Paradies für Geschichtsinteressierte, nach Ägypten.
Im Hinterland lockt die sengende Sahara mit ihren Naturschauspielen. An den Stränden erwarten komfortable Hotels und Ferienanlagen ihre Gäste. Am Nil nun, am längsten Fluss der Welt mit 6671 Kilometer Länge, stehen die wohl bekanntesten und eindrucksvollsten Bauwerke der Menschheit, die Pyramiden.
Ägypten, gerade im Bereich rund um den Nil, kann der Besucher auf einfache und angenehme Art und Weise Jahrtausende alte Geschichte leibhaftig erleben. Und dieses Erlebnis in seinem Hotel, am sonnenüberzogenen Sandstrand wirken lassen. Für Taucher hat Ägypten nicht nur die Küste des Mittelmeeres zu bieten, schnell ist der Besucher auch am Roten Meer und kann sich auch an dessen Schönheiten erfreuen.

Ganz im Osten des Mittelmeeres liegt das so genannte Heilige Land. Israel, welches natürlich für Juden und Christen einen immensen Magneten darstellt. Doch auch Urlaub am Meer ist hier möglich.

Gerade deutsche Urlauber genießen gerne die Vorzüge der türkischen Küsten und Urlaubsparadiese. Auch hier locken weitläufige Sandstrände, aber auch felsige Abschnitte den erholungssuchenden Urlauber. Besonders ist hier neben den allseits bekannten Urlaubsorten an der türkischen Riviera die Traumbucht von Ölüdeniz in der türkischen Ägäis.
Über Griechenland, seine unzähligen Inseln, gelangen wir nun wieder zurück in den Norden des Mittelmeeres, über Albanien, Kroatien, Slowenien zurück nach Italien.

Bei all diesen unterschiedlichen Ländern, Menschen, Stränden, Tieren und Kulturen lässt sich sicher für jeden Urlauber das passende, besser gesagt, das perfekte Urlaubsziel leicht ausfindig machen. Das Mittelmeer bietet eben mehr als nur eine gigantische Wasserfläche. Weitere Ideen für die Planung des Urlaub 2016 finden Sie hier.

Wie sieht die Vision für einen Urlaub am Mittelmeer aus?
Oftmals strahlt das riesige Wunschhotel schon von weit in der hellen Sonne des Urlaubszieles. Umrahmt von Poolanlagen liegt es unweit eines gigantischen Sandstrandes, welcher mit in Reih und Glied aufg
estellten Liegestühlen gespickt ist. Auf dem herrlichen Wasser tummeln sich die Schwimmer, Taucher, Surfer, Paddler, Ruderer, Motorbootfahrer und ähnliches. Es ist warm. Ein leichter Wind macht die Mittagszeit etwas erträglicher. Faul entspannen die vom Stress geplagten Urlauber in ihren Liegestühlen und tanken Urlaubsbräune, mit welcher sie zu Hause, im kalten Deutschland, ihren Nachbarn die Nase lang machen können.
Dies ist eine Beschreibung, wie ein Urlaub am Mittelmeer aussehen kann und für viele Urlauber auch aussieht.

Auf dieser Seite über Urlaubsziele finden sie entsprechende Reiseberichte.

 

Bild Callcenter: © Kurhan fotolia.de